• Versandkostenfreie Lieferung (innerhalb DE)
  • Service Hotline: 07363 / 40 99 002 (Mo - Fr 09:00 - 17:00)

Räucherofen für Fisch

Fisch ist eine leckere Delikatesse, die auf vielfältige Weise zubereitet werden kann. Viele essen den Fisch gern gekocht oder gebraten. Besonders der geräucherte Fisch findet auch immer mehr Anhänger. Jetzt können Sie Ihren Fisch auch selber räuchern, da es eine Vielzahl von Räucheröfen gibt.

Die besonderen Extras der Räucheröfen

Damit der geräucherte Fisch wirklich gut gelingt, befindet sich in vielen Öfen ein Lüftungsschieber. Teilweise besitzen die Öfen sogar einen Tragegriff, was besonders beim nur zeitweiligen Betrieb günstig ist. Zudem ist ein Thermometer in einen Räucherofen integriert, so dass jede Phase der Räucherprozess kontrolliert werden kann. Mitunter sind die Öfen so ausgearbeitet, dass sie mit Seitentüren aus Aluminium präsentiert werden. Dadurch wird der Zugang zu den Grillrosten leichter möglich. Präsentiert werden diese in zweiteiliger bis vierteiliger Ausführung. Auch in der Höhe lassen sich viele verschiedene Modelle oft verstellen. Dies Außerdem zeichnen sich viele Öfen dadurch aus, dass mit ihnen das Kalt- und Heißräuchern möglich ist.

Die Pflege der Räucheröfen

Das Reinigen dieser Öfen ist gar nicht so schwierig. Bei kleineren Modellen kann reicht ein feuchtes Tuch für die Reinigung aus. Damit erfolgt das Abwischen des Ofens nach dem Betrieb. Für diese Aufgabe reicht sogar ein Küchenpapier aus. Schließlich sind die Öfen in der Regel aus Edelstahl hergestellt worden und lassen sich besonders gut reinigen. Sofern in den Räucherofen eine Kammer integriert ist, kann es langsam aber stetig zur Ablagerung einer schwarzen Schicht kommen. Bekannt ist die Schicht auch als so genannte Patina. Sofern sich hartnäckige Reste finden, kann die Entfernung durch einen Edelstahlspachtel vorgenommen werden.

Ergänzende Informationen

Sie erkennen einen guten Ofen daran, dass eine Verteilung der Patina über den ganzen Räucherofen erfolgt ist. Entscheidend ist bei den verschiedenen Modellen eine goldene Regel: Das Ergebnis wird noch wesentlich besser, wenn Sie den Räucherofen immer öfter einsetzen. Dadurch kommt es zudem noch zu einem intensiveren Geschmack. Bei dieser hochwertigen Ausarbeitung der Öfen macht das Selber räuchern noch viel mehr Spaß. Somit wird auch jedes Essen, ob allein oder im größeren Kreis zu einem schönen Erlebnis.

Tags: Räucherofen
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
nach oben